EINE GESCHICHTE ÜBER AUFSTIEG, FALL UND WIEDERKEHR.

buch800x600

6x IRONMAN

WORLD CHAMPION

2x DUATHLON

WORLD CHAMPION

EINE LEGENDE

parallax layer

DIESE LEGENDE BEGINNT MIT ÜBERGEWICHT UND ZWEI LINKEN FÜSSEN.

Entdecken Sie die unglaubliche Geschichte.

ungelenk_moppelig_depressiv_blau
Denke ich an meine Kindheit, so ist es dieses Gefühl der tiefen Traurigkeit, das mein Leben bestimmte. Lebensfreude, Unbeschwertheit oder gar sportlicher Wettkampf, all das was mich heute ausmacht, gab es damals nicht in meinem Leben. Ich war ein ungelenkes, moppeliges, depressives Kind.

UND DAS BLIEB AUCH SO FÜR MEINE ERSTEN 22 JAHRE.

Doch zu guter Letzt geschah etwas, das mein Leben grundlegend verändern sollte.

Dann kam Toni.

parallax layer

„Fräulein, wenn Sie abnehmen wollen, müssen sie erst einmal anfangen zu essen.“

Schon für diesen einen Satz liebte ich diesen Mann.

TONI WAR DER SPORTLER, ich war dick.

deshalb begann ich mit dem Laufen.

parallax layer

Eines Tages begleitete ich Toni zu einem Triathlon, an dem er teilnahm. Die Atmosphäre rund um den Triathlon beeindruckte mich zutiefst und mir war klar:

DAS WILL ICH AUCH!

Mein erster Wettkampf:
Run & Bike 1989 in Zofingen

Der Startschuss ertönte und ich gab direkt Vollgas. Ich hatte überhaupt kein Gefühl für das Tempo und mein Pacing und ging das Laufen viel zu schnell an.

„Ich glaub ich hör auf.“

Nach der ersten Laufrunde hielt ich bei Toni und seinen Freunden an und presste schwer atmend aus mir heraus: „Das ist mir viel zu anstrengend, ich glaub ich hör auf.“ Toni und die anderen hüpften auf der Stelle und schlugen die Hände über dem Kopf zusammen.

„Lauf weiter, du liegst doch gut im Rennen, lauf schon.“

Und ich lief weiter…

ohne jemals wieder ernsthaft an´s Aufgeben zu denken.

parallax layer

1990

Zofingen
1. Platz, Duathlon Kurzdistanz

1991

Sursee
1. Platz, Triathlon Olympische Distanz

1993

Königslutter
2. Platz, Duathlon WM Kurzdistanz

1994

Hobart
2. Platz, Europa Prestige-Serie Triathlon

1995

Kitzbühel
1. Platz, Europa Prestige-Serie Triathlon

1996

Zofingen
1. Platz, Powerman Duathlon World Series

1997

Zofingen
1. Platz, Lang Distanz Duathlon WM

1998

Sportlerin des Jahres, Schweiz

1998

Kona
1. Platz, Ironman Hawaii

2000

Kona
1. Platz, Ironman Hawaii

2001

Internationale Triathletin des Jahres

2002

Kona
1. Platz, Ironman Hawaii

2003

Kona
1. Platz, Ironman Hawaii

2004

Cambridge
1. Platz, Eagleman

Kona
1. Platz, Ironman Hawaii

2005

Port Elizabeth
1. Platz, Ironman South Africa

Kona
1. Platz, Ironman Hawaii

2006

Kona
1. Platz, Ironman Hawaii

2007

Kona…

dersturz2

parallax layer

Ich will finishen!

Jede Unebenheit im Asphalt durchfuhr mich wie ein Blitz. Rund 40 Kilometer hatte ich nun auf einem geliehenen Rad zurückgelegt. Es wurde Zeit, dass ich Toni erreichte, etwas aß, trank und dann weiterfuhr.
Toni wusste zwar noch nichts von meinem Sturz, aber dass etwas nicht stimmte, war schon längst klar. Es muss ein seltsamer Anblick für ihn gewesen sein, wie ich einarmig im Radtouristiktempo auf ihn zukam und er mich vom Rad heben musste.

“Ich würde vorschlagen, dass du jetzt aufhörst.”

„Wir haben schon viel gesehen, aber noch nie eine Verletzung in diesem Ausmaß.“

Die Ärzte in der Schweiz konnten mir nicht in die Augen blicken: „Ihre beiden Schultern sind so massiv zerstört, dass Sie sich damit abfinden müssen, nie mehr Spitzensport treiben zu können.“

Ich ahnte, dass ab jetzt nichts mehr so sein würde, wie es einmal war.

Und doch kam alles anders.

Eine unglaubliche Geschichte von Aufstieg, Fall und Wiederkehr.

die Natascha Badmann Biografie.

redbull
Toni_Logo
ssangyong
ebi-pharm
hed
CAT
Oakley
mizuno
beaster